Autofinanzierung per Ratenkredit

Angesichts aktueller Neuwagenpreise – in Deutschland im Schnitt über 30.000 Euro – bieten viele Händler mit dem Fahrzeug gleich eine Finanzierung an. Niedrige Zinsen bis hin zum 0-%-Kredit locken.

Aber der Online-Ratgeber www.autofinanzieren.net warnt: Die besten Angebote gibt es nur für Ladenhüter oder ausnahmsweise auch einmal für solche Fahrzeuge, deren Zulassungsstatistik aufpoliert werden muss. Außerdem kommt der kostenlose Kredit teuer, wenn man Nebenkosten wie eine Ratenschutzversicherung berücksichtigt und ohne Darlehen einen attraktiven Rabatt für Barzahler erhalten könnte. Ein klassischer Ratenkredit von der Bank sollte also auf jeden Fall in die Überlegungen zur Finanzierung einbezogen werden, selbst wenn er ein paar Prozent Zinsen kostet.

Sicherungsübereignung erleichtert die Kreditvergabe

Autokredite sind in der Regel einfacher und billiger zu haben als ein Darlehen zur freien Verfügung. Das liegt daran, dass der Pkw als Sicherheit für die Zahlung von Tilgung und Zinsen eingesetzt wird. Einen Sofortkredit ohne Schufa wird es weder beim Händler noch bei der Bank geben, denn auch die Händlerfinanzierung läuft über eine Bank, die sicher der Schufa angeschlossen sein wird. Abgesehen davon ist eine Bonitätsprüfung auch gesetzlich vorgeschrieben. Mit der Vereinbarung einer Sicherungsübereignung ist die persönliche Kreditwürdigkeit des Schuldners aber nicht mehr ganz so wichtig. Das deutsche Recht trennt zwischen Besitz, das ist die tatsächliche Verfügungsgewalt über eine Sache, und Eigentum, der rechtlichen Herrschaft. Während der Autokäufer Besitzer wird und den Pkw fahren darf, wird die Bank Eigentümerin. Fließen die Kreditraten nicht wie vereinbart, wird sie das Fahrzeug einziehen, versteigern und aus dem Erlös die Schulden bezahlen. Erst mit der letzten Rate wird der Käufer auch juristisch der Eigentümer, und ihm wird die Zulassungsbescheinigung Teil II ausgehändigt, die zuvor bei der Bank lag.

Vollkasko erforderlich

Die Bank wird zur Sicherung ihrer Ansprüche auch zum Beispiel bei Diebstahl oder einem Unfall mit dem Fahrzeug eine Vollkaskoversicherung verlangen. Das verteuert zwar indirekt den Kredit, ist aber bei einer Händlerfinanzierung nicht anders. Abgesehen davon: Einen so wertvollen Vermögensgegenstand werden Sie vermutlich schon im eigenen Interesse umfassend versichern wollen. Bestand in den letzten Jahren keine Vollkasko, steigen Sie mit den schadenfreien Jahren der Haftpflichtversicherung ein. Das verbilligt den Beitrag bei langjährig unfallfreien Fahrern deutlich.

Comments are closed.